Mag. Elke PRINZ

Yogalehrerin, Wirtschaftswissenschaftlerin

Beruf, Haushalt, Familie. Oft bleibt im Alltag vor lauter Stress kaum Zeit, um abzuschalten und zur Ruhe zu kommen - oder es will nicht gelingen. Yoga- und Meditationsübungen können helfen. Sie normalisieren Atmung, Blutdruck und Herzfrequenz und sorgen so für innere Entspannung.

Terminvereinbarung: +43 (650) 600 1820

Schwerpunkte und Angebote

Yoga ist Freude am Bewegen, neugieriges Entdecken meiner Kraft und meiner Flexiblität, liebevolles Umgehen mit meinem Körper und, immer wieder, der gelassene Blick auf meine Grenzen.
Mit einer Kombination aus Körper-, Atem- und Entspannungsübungen begleite ich auf diesem Weg zu einem "sich selbst-bewusst-sein". Dabei beruhigt sich der Geist und wir gelangen zu einer ausgeglicheneren Grundhaltung, die uns auch im Alltag gelassener werden lässt. Dies geht oft einher mit positiven Wirkungen auf das körperliche und seelische Wohlbefinden.

  • Im Therapie- und Fachärztezentrum AdFontes im Schloss Riedegg biete ich sanfte Yogakurse für Anfänger aller Altersgruppen sowie Gesundheits- und Business-Yoga an.
  • Dabei werden die Schwerpunkte je nach den Bedürfnissen und Voraussetzungen in der Gruppe gesetzt.
  • Zudem ist in jeder Stunde Zeit zum Anzukommen, zum Lachen und einfach zum Sein.
    Wo Freude ist, da ist Gesundheit und Leben(digkeit).
  • Darüber hinaus biete ich die Möglichkeit an, Einzelstunden zu nutzen, um noch besser auf die individuellen Anliegen einzugehen.

Aktuelle Kurse

"Gönne dir Zeit für dich. Schalte ab vom Alltag, spüre dich selbst, entdecke die Kraft, die in dir steckt. Und gib der Freude und Leichtigkeit wieder Raum. Ich freue mich auf dich."

Über mich

Yoga habe ich vor über 12 Jahren während meines Auslandsstudiums in Dublin kennen und lieben gelernt - es wurde zu meiner Kraft- und Energietankstelle.
Mir liegt es am Herzen, dass wir mit Achtsamkeit und Freude wieder in Kontakt mit unserem eigenen Körper und unserem Atem kommen. Durch das gesteigerte Körperbewusstsein beginnen wir unsere Grenzen zu erkennen und diese anzunehmen. "Was tut mir wohl und was nicht mehr? Wie kann ich gut auf mich achten?"
Abgeschlossene Ausbildung als diplomierte Yoga-Lehrerin, Studium der Wirtschaftswissenschaften mit einem Austauschjahr in Irland sowie Summerschool in Indien, Burnout-Prophylaxetrainerin,
Integrative Körperarbeit: Body-Mind-Centering®, Cranio-sacrale Arbeit und körperorientiertes Coaching.
Laufend Besuch von Fortbildungen, Seminaren und Vorträgen (Yoga und Stressmanagement, Muskelentspannung nach Jacobson, Stress bewältigen mit Achtsamkeit, Augentraining, uvm.)

Teilnehmer-Rückmeldungen

"Elke Prinz hat beim VisionsWerkstatt-Seminar "Leben in Verbundenheit" von 28. April bis 4. Mai 2015 auf der Insel La Palma die morgendliche Yoga-Stunde übernommen.  
Schon am 1. Tag hat sie uns mit Ihrer T-Shirtaufschrift "Ich mag dein Lachen" ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Und so wie sich Tag für Tag und Übung für Übung sich das Lächeln und immer mehr auch Leichtigkeit und das Lachen bei uns einstellten, so wurden auch unsere Körper geschmeidiger, offener, durchlässiger. Wir lernten uns wieder mehr zu spüren und durften erleben, dass Elke's Yoga für jeden von uns richtig war. Egal ob jung oder schon älter (wir waren zwischen 33 und 76), ob sportlich fit oder mit Hüftspeck und einigen Kilos mehr. Wir wurden abgeholt, dort wo wir standen und ohne dass wir es richtig merkten, hat ihre feine Art Yoga zu vermitteln, bei uns seine positive Wirkung hinterlassen. Wie hat sie das nur hingekriegt, die Elke? Auf jeden Fall mit ihrem natürlichen Strahlen, mit ihrem jungen Wesen, mit ihrer Begeisterung und Freude für das was sie tut und nicht zuletzt mit ihrer Professionalität.
Wir kommen wieder! :)"
Günther Josef Stockinger, Leiter VisionsWerkstatt