Dr. med. univ. Christian WIESINGER

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Intensivmedizin; Sportarzt

Nach mehreren Jahren Spitalstätigkeit als Oberarzt, bin ich seit 2009 als niedergelassener Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie sowie als Sportarzt in meiner Wahlarztpraxis in Gallneukirchen tätig. Schwerpunkt meiner Tätigkeit ist die Abklärung und Behandlung von Herzerkrankungen. Die Hauptordination befindet sich weiterhin in der ehemaligen Hufmarktschmiede in der Gaisbacherstraße 29, 4210 Gallneukirchen. Seit April 2016 eröffnete ich zusätzlich eine Zweitordination im Ärzte - und Therapiezentrum im Schloss Riedegg.
Die Ordinationen in den behutsam renovierten alten Gebäuden sind mit moderner medizinischer Technik und entsprechender Infrastruktur und behindertengerecht ausgestattet.

Terminvereinbarung: +43 (664) 73329666

Leistungen

In entspannter Atmosphäre findet eine umfassende Untersuchung statt, die Ihnen einen detaillierten Überblick über Ihren Gesundheitszustand gibt. Sämtliche Untersuchungen werden von mir oder in meinem Beisein durchgeführt. Die so erhobenen Untersuchungsergebnisse werden verständlich und nachvollziehbar besprochen. Abschließend erarbeite ich mit Ihnen eine persönliche Gesundheitsstrategie. Hierfür können Ihnen die Kollegen und Therapeuten von ADFONTES, z.B. Sportwissenschaftler, Diätologin, gegebenenfalls eine zusätzliche individuelle Beratung anbieten, damit Maßnahmen noch effizienter im Alltag umgesetzt werden können. Sollten weitere Untersuchungen notwendig sein, kann ich Ihnen mit einem Netzwerk von Spezialisten eine rasche weiterführende Abklärung garantieren.

Ich biete folgende Checks an:
 
KARDIOLOGISCHER CHECK: Detalierte Untersuchnung des Herzens  mit  Abklärung des Herzkreislaufrisikos
 
ANGIOLOGISCHER CHECK: Abklärung Ihrer arteriellen Gefäße -Halsschlagadern, Bauchschlagader sowie Becken- und Beinschlagadern und Gefäßsteifigkeitsmessung
 
STOFFWECHSEL CHECK: Analyse Ihres Stoffwechsels in Hinblick einer diabetischen Stoffwechsellage sowie der Blutfette und Schilddrüse
 
STRESS CHECK: Internistischer - psychologischer Check mit Schwerpunkt auf Auswirkung bei permanenter Stressbelastung auf Organe und das Gefäßsystem
 
SPORTKARDIOLOGISCHER CHECK: mit fachärztlichen Herzkreislaufrisikoanalyse sowie speziellen kardiologischen Fragestellungen für Freizeit -und Profisportler und Leistungsdiagnostik

Untersuchungen

  • Ausführliche fachärztliche körperliche Untersuchung
  • Ruhe-EKG
  • Farbdoppler-Ultraschall des Herzens
  • Belastungs-EKG am Fahrad oder Laufband
  • Ultraschall der Halsgefäße und Bauchschlagader mit Screening auf Arterienverkalkung
  • Lungenfunktion und Pulsoxymetrie
  • ABI-Pulswellengeschwindigkeitsmessung zur Bestimmung von Durchblutungsstörungen an Armen und Beinen und der Steifigkeit der Gefäße
  • Bestimmung des Stresslevels sowie der Herzfrequenzvariabilität mittels EKG-Eventrecorder
  • Leistungsdiagnostik mit Laktat oder Spiroergometrie
  • Langzeit-EKG mit Herzfrequenzvaribilität und Schlafapnoeanalyse
  • Stressechokardiographie
  • Langzeitblutdruckmessungen
  • Optional ist selbstverständlich eine Laboruntersuchung möglich
  • Befundbesprechung

Spezielle Leistungen

  • Checkup - Untersuchungen für Betriebe und Firmen
  • Zweitmeinungen
  • OP-Tauglichkeitsuntersuchungen
  • Atemschutzuntersuchungen für die Feuerwehr
  • Kardiologisch-internistische Spezialuntersuchungen für den Führerschein

Weiters vereinbare ich für meine PatientInnen, falls notwendig, selbstverständlich Termine für weiterführende Untersuchungen und Behandlungen wie z.B. einer Computertomographie des Herzens und der Herzkrankzgefäße, Herzkatheter sowie Ablationstherapie von Herzrhythmusstörungen sowie Herzoperationen in spezialisierten Zentren. Die Voruntersuchungen und Nachuntersuchungen können Sie selbstverständlich bei mir durchführen.
 

Ambulante Koronarangiographie

Sollte aufgrund der Beschwerden und erhobenen Befunde der Verdacht auf eine Verengung der Herzkranzgefäße bestehen und   eine Angiographie der Herzkranzgefäße notwendig sein, können gegebenenfalls sämtliche Voruntersuchnungen hierfür in meiner Praxis durchgeführt werden. Ich vereinbare Ihnen selbstverständlich den Termin für die Untersuchung. Im Krankenhaus der Elisabethinen Linz wird diese dann ambulant durchgeführt und Sie müssen hierfür in der Regel nur einige Stunden im Spital bleiben. Die Befundbesprechung erfolgt dann bequem in meiner Praxis. Natürlich gibt es vereinzelt Fälle bei denen hierfür eine stationäre Aufnahme notwendig ist.

 

EKG - Eventrecorder

Sehr oft treten Herzrhythmusstörungen  nicht täglich auf. So können diese mit einem Langzeit-EKG nicht erfasst werden. In vielen solchen Fällen gelingt es mit einem Event-Recorder diese  Herzrhythmusstörung aufzuzeichnen.
Ein Event-Recorder ist ein kleiner digitaler Recorder, von der Größe einer Zigarettenschachtel. Das Gerät kann einige Tage bis zur mehrere Wochen  ohne Hautkontakt mitgeführt werden. Nimmt der Patient eine Herzrhythmusstörung wahr, so kann gezielt in diesem Moment das Gerät aktiviert werden und so über 2 Minuten ein EKG aufgezeichnet werden. Gemeinsam können wir dann den Recorder in der Praxis auswerten

 

Weitere Informationen bekommen Sie auf meiner Praxis-Homepage: www.dr-wiesinger.at